Fahrtraining, Samstag, 8. Mai 2021

Bei knapp 8 Grad trafen sich am Samstagmorgen 25 BikerInnen zum alljährlichen Fahrtraining der EWR auf dem Parkplatz beim FC Allmendingen. Um 10.00 Uhr wurden die Fahrer und Fahrlehrer mit Kaffee und Sandwiches belohnt. Diese Stärkung hat es gebraucht um bis Mittag durchzuhalten.

Die beiden Fahrlehrer Jürg und Bruno brachten uns wieder auf den neusten Stand sei es mit Theorie oder Fahrübungen.

Das Mittagessen durften wir aufgrund der Situation auf dem Areal der Firma Fuchs geniessen. Pädu vom Rossgaggupintli hat für uns den Grill angeworfen und es gab Hamburger und Bratwürste.

Bis gegen 16.00 Uhr wurde weiter gekurvt, gebremst, langsam Slalom gefahren, geübt und aufgefrischt!

Die Meisten sind anschliessend subito nach Hause an die Wärme und ein paar wenige schlossen den lehrreichen Tag bei einem heissen Tee im Kreuz ab.

Besten Dank den beiden Fahrlehrern und allen die zum Gelingen von diesem Event beigetragen haben.